22.07.2011 Politische und Regierungskommunikation

 

Dr. Thomas Hartung und der Pressesprecher des Sächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, Karl Theodor Huttner, lehren im Masterstudiengang "Information and Communication Science" an der FH Mittweida das Modul "Politische und Regierungskommunikation". Ein weiteres neues Betätigungsfeld für TAT-Media.

 

Zwei Tage lang erhielten die Masterstudierenden der FH Mittweida Einblicke in das Funktionieren politischer Kommunikation auf Landesebene. Karl Theodor Huttner verantwortete dabei den regierungspraktischen Part, Dr. Thomas Hartung sorgte für die wissenchaftlichen Basics mit dem Fokus "Internetkommunikation". Als Beleg analysierten die Studierenden die Webauftritte verschiedener Ministerien in Sachsen - die dabei ziemlich schlecht wegkamen.