21.04. 2008 Dr. Thomas Hartung referiert bei der DPRG-Landesgruppe Sachsen

 

„Vom PR-Glück, für die Werbung zuständig zu sein“ – unter diesem Motto erläuterte Dr. Thomas Hartung sein Integriertes Kommunikationskonzept zur Messekombination „Dresdner auto mobil / Dresdner Kulinaria & Vinum“.  

Rund 25 Mitglieder besuchten das monatliche Treffen der DPRG-Landesgruppe im envia-Domizil am Lisztplatz. Hartung gewährte ihnen Einblicke in die Presse- und PR-Arbeit eines Messeveranstalters anhand einer konkreten Kampagne. Von der Mediaplanung in Print und TV bis zur Themenplanung der Pressekonferenzen reichte das Spektrum der angebotenen Fakten. Viele Kollegen nahmen Anregungen für ihre Arbeit mit.